Wiener Neustadt: Themenabend „Bildungslücke Schule – Jedes Kind im Mittelpunkt“

Wiener Neustadt: Themenabend "Bildungslücke Schule - Jedes Kind im Mittelpunkt"
Was: Themenabend: „Bildungslücke Schule – Jedes Kind im Mittelpunkt“ mit Daniel Landau
Wo: Seminartreff, Burkhardgasse 11-13, Wiener Neustadt
Wann: Samstag, 18. April, 16:30-19:30

Gerade kurz vor der Matura und kurz vorm Verzweifeln?

Im derzeitigen Bildungssystem läuft einiges schief, kein Wunder also, wenn immer mehr Schüler*innen an Depressionen leiden und jegliches Selbstwertgefühl zerstört wird.

Es braucht endlich eine neue, moderne Bildungspolitik, die jedes Kind nach den individuellen Talenten stärkt und kritisches Denken unterstützt: Schüler*innen und nicht der Leistungsdruck gehören in den Mittelpunkt!

Zentralmatura? Notendruck? Auswendiglernen?

Gemeinsam mit dem AHS-Lehrer und Bildungsexperten Daniel Landau wollen wir deshalb über die Fehler und Chancen des Bildungssystems reden, eigene Erfahrungen miteinander austauschen und neue Alternativen finden.

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen und spannende Diskussionen!

Fahrtkosten werden bei Barzahlung von den Jungen Grünen Niederösterreich übernommen.

Share |