Wiener Neustadt: Sommerseminar der Jungen Grünen Niederösterreich und Burgenland

Wiener Neustadt: Sommerseminar „Rechtsextremismus“ der Jungen Grünen Burgenland und Niederösterreich Zum Get-active-Sommerseminar sind alle jungen Menschen aus Niederösterreich und dem Burgenland eingeladen, die Lust haben, die Welt zu verändern.

Im Burgenland und in Niederösterreich stehen rechte Parolen leider auf der Tagesordnung – ob von Parteien oder am Stammtisch, sogar bis in die Schulen, scheinbar überall ist es Thema. Wir werden uns deswegen bei unserem Seminar gemeinsam mit Expert*innen kritisch mit rechter Politik und Rassismus auseinandersetzen und uns auch überlegen, was wir dagegen tun können.

Es wird aber vor allem auch ein Wochenende voll mit Spaß, kritischer Auseinandersetzung und Kennenlernen von anderen Menschen die Freude daran haben, das Gestalten der Gesellschaft nicht anderen zu überlassen – Freizeit und gemeinsame Abendgestaltung werden auch nicht zu kurz kommen!

Das Seminar richtet sich besonders auch an junge Menschen, die bisher noch nicht oder kaum bei den Jungen Grünen aktiv waren, sich aber für Politik interessieren und gerne mal vorbeischauen würden. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!

Facts: Wann: Freitag bis Sonntag, 26.-28. Juni 2015 Wo: Casa Topolino, Dr.-Eckener-Gasse 1, Wiener Neustadt

Meldet euch an und motiviert eure Freund*innen auch mitzukommen!

Anmeldung bis 15. Juni unter: http://goo.gl/forms/a6JHSiD9mN

Kosten: 20€, aber daran soll’s nicht scheitern! Fahrtkosten werden rückerstattet, sofern ihr die Tickets bar zahlt. Unterkunft und Verpflegung werden von uns organisiert und bezahlt.

Weitere Infos und Nachfragen unter: noe@junge-gruene.at bgld@junge-gruene.at

Wir freuen uns sehr auf euch und ein wirklich tolles Sommerseminar!

Share |






Termine