Weltflüchtlingstag

Wir haben Platz für alle!

Am 20. Juni – dem Weltflüchtlingstag – haben wir gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus und  Hetze gesetzt!

„Das heuchlerische Beklagen der Toten durch die Politik bringt rein gar nichts, wenn dieselben PolitikerInnen gleichzeitig Projekte zur Seenotrettung abschaffen“, so Stefan Glaser von den Jungen Grünen: “Die derzeitige Politik schaut tatenlos zu, wie tausende Menschen auf der Flucht vor Krieg, Tod und Vertreibung ertrinken. Das ist zynisch, kaltherzig und für ein demokratisches Europa untragbar!”

 

Flüchtlinge sind willkommen – in Wr. Neustadt, Purkersdorf, Österreich,  der EU, überall!

Share |