Textdiskussion zum Weltflüchtlingstag in Wr. Neustadt



Was: Politik im Park – Textdiskussion
Wo: Esparantopark, 2700 Wr. Neustadt
Wann: 27.6.2018. 18:00 – 20:15

Am 20.6. findet der World Refugee Day statt.

Während in anderen Teilen der Welt Krieg, Gewalt und Armut kein Ende nehmen wollen und Menschen dazu zwingen, ihr Land zu verlassen, verschärft sich in Österreich unter Schwarz-Blau die Situation von Geflüchteten massiv. Die Rechte hat es erfolgreich geschafft, ihr rassistisches Vokabular in den Medien, und ihre menschenfeindlichen Pläne im Mainstream dauerhaft unterzubringen. Das Recht auf Asyl wird allgemein in Frage gestellt, Integration wird systematisch verhindert und Geflüchtete werden zu Menschen dritter Klasse erklärt.

Den World Refugee Day am 20.6. wollen wir zum Anlass nehmen, uns mit den Ursachen von Flucht auseinanderzusetzen. In einer Textdiskussion werden wir uns damit beschäftigen, welche sozialen, ökonomischen und ökologischen Krisen so schwerwiegende Katastrophen auslösen können, von denen Fluchtbewegungen ausgelöst werden. Worin liegen die Fluchtursachen? Was hat der Kapitalismus damit zu tun?Und worin liegt unsere politische Verantwortung?

Komm vorbei und diskutiere mit uns 🙂

Bei Fragen kannst du dich jederzeit bei Stefan melden (0650/6624645) oder per mail: noe@junge-gruene.at

 

Share |






Termine